Position the cursor in the console/de

From Free Pascal wiki
Jump to: navigation, search

Deutsch (de)
Zurück zur Konsolenseite.

Den Cursor in der Konsole positionieren

Dieser Artikel dient der Konsolen- / Terminalprogrammierung unter Windows und Linux.
Mit dem Befehl GotoXY kann in der Konsole / Terminal der Cursor an die gewünschte Stelle gesetzt werden.

program project1;
 
{$mode objfpc}{$H+}
{$IMPLICITEXCEPTIONS OFF}
 
uses
  Crt;
 
begin
  // Um auf der Konsole Text zu positionieren, sollte man die Konsolenausgaben
  // der vorhergehenden Programme löschen.
  // Das geschieht mit dem Befehl ClrScr.
  ClrScr;
 
  // Positioniert den Cursor in Spalte 1, Zeile 5
  GOTOXY(1,6);
  Write('Hallo');
 
  // Positioniert den Cursor in Spalte 8, Zeile 1
  GOTOXY(8,1);
  Write('Welt');
  // Setzt den Cursor an das Ende der Programmausgabe.
  // Damit erscheint die Komandozeile / der Prompt nicht mitten
  // in der eigenen Programmausgabe
  GotoXY (1,7);
end.


Die Ausgabe sieht unter Windows so aus:

       Welt




Hallo

C:\Programmierung\Test3>


Die Ausgabe sieht unter Linux so aus:

       Welt




Hallo
/home/gast/Dokumente/Programmierung/Lazarus/Test3$ 



--Olaf 19:22, 28 February 2014 (CET)