IDE Window: Codetools Options/de

From Free Pascal wiki
Revision as of 20:16, 22 May 2006 by Swen (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigationJump to search

Deutsch (de) English (en) français (fr)

Allgemein

Zusätzlicher Quellcodesuchpfad für alle Projekte. Wenn sie zu faul sind, Packages einzurichten und sie ihre Projekte/Packages nicht verteilen wollen, dann können sie hier einen globalen Suchpfad einrichten.

Springen

  • Ausrichten der oberen Zeile an Kommentar vorne: Wenn sie von einer Methodendeklaration zum Methodenrumpf springen, versucht die IDE den Quellcodeeditor so zu positionieren, daß die oberste gezeigte Zeile im Editor die erste Zeile der Prozedur ist. Normalerweise gehört ein Kommentar davor auch zur Prozedur. Aktivieren sie diese Option, um so zu scrollen, daß der Kommentar auch gezeigt wird.
  • Cursorzeile zentrieren: Wenn sie vom Methodenrumpf zur Deklaration in class (oder interface) springen, kann die IDE die Zeile vertikal im Editor zentrieren.
  • Cursor hinter dem Zeilenende: Wenn die IDE zu einer neuen Position springt ist es erlaubt, zu einer netten Position zu springen, sogar wenn dies jenseits des Zeilenendes ist.

Quelltexterzeugung

Richtlinie für das Einfügen von Klassenteilen

Fügt neue Variablen und Methoden zur class Deklaration hinzu:

  • Alphabetisch
  • Letzter

Verhalten für das Einfügen von Methoden

Wo neue Methodenrümpfe eingefügt werden.

  • Alphabetisch
  • Letzter
  • Klassenreihenfolge: Nutzt die selbe Reihenfolge wie in der class Deklaration

Prozedureinfügerichtlinie

Wo neue Prozedurrümpfe eingefügt werden

  • Letzter (am Ende des Quelltexts)
  • vor Methoden
  • hinter Methoden

Reihenfolge der Prozeduren beibehalten

Wenn neue Prozedurrümpfe eingefügt werden, wird die Reihenfolge von interface beibehalten.

Header-Kommentar für die Klasse

Fügt einen Header-Kommentar vor der Klasse hinzu. Zum Beispiel { TForm }

Eigenschaftenvervollständigung

  • Vollständige Eigenschaften: Aktivieren sie es, um unvollständige Eigenschaftendeklarationen zu vervollständigen.
  • Präfix lesen
  • Präfix schreiben
  • Gespeicherte Nachsilbe
  • Variablenpräfix
  • Eigenschaften-Variable setzen

Worte

Schlüsselwortrichtlinie

Wie man neue Schlüsselworte schreibt.

Bezeichnerrichtlinie

Wie man neue Bezeichner schreibt.

Zeilenaufteilung

Leerzeichen