Difference between revisions of "Olevariant/de"

From Free Pascal wiki
Jump to navigationJump to search
m (Fixed syntax highlighting)
 
(13 intermediate revisions by 2 users not shown)
Line 1: Line 1:
 
{{Olevariant}}
 
{{Olevariant}}
  
Der [[Data type/de|Datentyp]] '''OleVariant''' kann wie der [[Data type/de|Datentyp]] [[Variant/de|Variant]] verwendet werden.<br>
+
 
Bei der OleAutomation ist der Datentyp '''OleVariant''' zuverlässiger als der Datentyp [[Variant/de|Variant]].<br>
+
Zurück zu den [[Data type/de|Datentypen]].
<br>
+
 
<br>
+
 
--[[User:Olaf|Olaf]] 17:42, 1 September 2012 (UTC)
+
Speicherbedarf bei 32 Bit Kompilierung: 16 Byte bzw. 128 Bit
[[Category:Pascal]]
+
 
 +
Speicherbedarf bei 64 Bit Kompilierung: 24 Byte bzw. 192 Bit
 +
 
 +
Eigenschaft: Der [[Data type/de|Datentyp]] '''OleVariant''' ist ein Variant-Datentyp, der der OLE-Automatisierung (Automatisierung anderer Programme) dient.
 +
 
 +
Deklaration eines Datenfeldes vom [[Data type/de|Datentyp]] OleVariant:
 +
 
 +
<syntaxhighlight lang=pascal>
 +
var
 +
  varOle: OleVariant;
 +
</syntaxhighlight>
 +
 
 +
Erstellen eines OleObjektes:
 +
 
 +
<syntaxhighlight lang=pascal>
 +
begin
 +
  ...
 +
  varOle := CreateOleObject('Excel.Application');
 +
  ...
 +
end;
 +
</syntaxhighlight>
 +
 
 +
Freigabe eines Datenfeldes vom [[Data type/de|Datentyp]] OleVariant:<br>
 +
 
 +
<syntaxhighlight lang=pascal>
 +
begin
 +
  ...
 +
  varOle := Unassigned;
 +
  ...
 +
end;
 +
</syntaxhighlight>
 +
 
 +
Weitere Beispiele zur Verwendung zum Thema OleVariant finden Sie unter dem Thema [[Office_Automation/de|Softwareautomation]].

Latest revision as of 12:52, 21 February 2020

Windows logo - 2012.svg

Dieser Artikel behandelt ausschließlich Windows.

Siehe auch: Multiplatform Programming Guide/de

Deutsch (de) English (en) français (fr)


Zurück zu den Datentypen.


Speicherbedarf bei 32 Bit Kompilierung: 16 Byte bzw. 128 Bit

Speicherbedarf bei 64 Bit Kompilierung: 24 Byte bzw. 192 Bit

Eigenschaft: Der Datentyp OleVariant ist ein Variant-Datentyp, der der OLE-Automatisierung (Automatisierung anderer Programme) dient.

Deklaration eines Datenfeldes vom Datentyp OleVariant:

var
  varOle: OleVariant;

Erstellen eines OleObjektes:

begin
  ...
  varOle := CreateOleObject('Excel.Application');
  ...
end;

Freigabe eines Datenfeldes vom Datentyp OleVariant:

begin
  ...
  varOle := Unassigned;
  ...
end;

Weitere Beispiele zur Verwendung zum Thema OleVariant finden Sie unter dem Thema Softwareautomation.