Difference between revisions of "isAscii/de"

From Free Pascal wiki
m
m (consistant naming)
Line 2: Line 2:
 
<br>
 
<br>
 
<br>
 
<br>
Das Unterprogramm prüft, unabhängig vom zugrunde liegenden Betriebssystem, ob es sich um eine Ascii-Datei handelt.<br>
+
Das Unterprogramm prüft, unabhängig vom zugrunde liegenden Betriebssystem, ob es sich um eine ASCII-Datei handelt.<br>
 
<br>
 
<br>
 
<syntaxhighlight>
 
<syntaxhighlight>

Revision as of 18:07, 5 September 2013

Deutsch (de)


Das Unterprogramm prüft, unabhängig vom zugrunde liegenden Betriebssystem, ob es sich um eine ASCII-Datei handelt.

uses
  FileUtil, ...;

  ...

function isAscii(const conStrQuellDateiname: string): boolean;
var
  txtQuelldatei: file of char;
  chrZeichen: char;

begin

  Result := False;
  AssignFile(txtQuelldatei, UTF8ToSys(conStrQuellDateiname));
  Reset(txtQuelldatei);

  while not EOF(txtQuelldatei) do
  begin

    Read(txtQuelldatei, chrZeichen);

    if ((chrZeichen < #32) and (not (chrZeichen in [#9, #10, #13, #26]))) or (chrZeichen > #127) then
    begin
      closefile(txtQuelldatei);
      exit;
    end;

  end;

  Result := True;
  closefile(txtQuelldatei);

end;


Aufruf unter Windows:

  ...

  if isAscii('E:\Test.txt') = True then
    ...

  ...


Aufruf unter Linux:

  ...

  if isAscii('/home/user/Test.txt') = True then
    ...

  ...



--Olaf 07:43, 27 August 2013 (CEST)