AddExitProc/de

From Free Pascal wiki

Deutsch (de)


AddExitProc

Mit AddExitProc, kann man eine Procedure zuweisen, welche bei Programm-Ende aufgerufen wird.
Auch bei Beendigungen durch eine Laufzeitfehler.

Gegenüber dem einfachen ExitProc hat diesen den Vorteil, das man sich nicht um das sichern und wieder aufrufen der alten ExitProc kümmern muss, dies geschieht mit AddExitProc automatisch im Hintergrund.

Beispiel

In diesem Beispiel, wird bewusst eine Datei geöffnet, welche es nicht gibt.

program AddExitProc_Example;

const
  MyExitCode = 123;

  procedure Ende;
  begin
    WriteLn('Das ist das Ende');
    case ExitCode of
      2: begin
        WriteLn('Datei nicht gefunden');
      end;
      MyExitCode: begin
        WriteLn('Es wurde bewusst mit ', MyExitCode, ' abgebrochen');
      end;
      else begin
        WriteLn('Fehler: ', ExitCode);
      end;
    end;
  end;

var
  f: file;

begin
  // Neue ExitProc zuweisen.
  AddExitProc(@Ende);

  // Eine Datei öffnen, welche es nicht gibt.
  Assign(f, 'abc.txt');

  // Dies löst einen Laufzeitfehler 2 aus.
  Reset(f);

  // Mit eigenem Code abbrechen.
  Halt(MyExitCode);
end.

Siehe auch

Autor: Mathias