Free Pascal/de

From Free Pascal wiki
Jump to: navigation, search

Deutsch (de) | English (en) | Français (fr) | 日本語 (ja) | Slovenčina (sk)

Contents

Lazarus und der Free Pascal Compiler

Die empfohlene Version des Free Pascal Compilers für die Lazarus IDE ist 2.0.4. Es gibt weitere neue Versionen (z.B. 2.1.1), aber zeitweilige Instabilitäten werden immer noch gefunden. Die neusten Releases sind auf der Free Pascal Sourceforge Seite zu finden, obgleich die empfohlene Version zusammen mit dem passenden Lazarus Release zu finden ist im Lazarus Sourceforge Downloadbereich. Verschiedene Quellenpackages und binaries sind auf diesen Downloadseiten verfügbar.

Die empfohlene Version des Free Pascal Compilers für die Lazarus IDE ist 2.0.4. Die neueste Version ist im Dateibereich der Lazarus-CCR Seite zu finden als Package mit dem Namen "FPC - updated version".

Informationen wo FPC 2.0 heruntergeladen werden kann oder wie man auf das SVN Repository zugreift, sind zu finden unter http://www.freepascal.org/develop.html .

Von der Free Pascal Compiler Webseite:

Überblick

Free Pascal (alias FPK Pascal) ist ein 32 Bit Pascal Compiler. Es ist verfügbar für verschiedene Prozessoren (Intel 80386 und kompatible und Motorola 680x0) und Betriebssysteme (Linux, FreeBSD, NetBSD, DOS, Win32, OS/2, BeOS, SunOS (Solaris), QNX und Classic Amiga).

Features

Die Sprache ist semantisch kompatibel mit TP 7.0 und auch mit den meisten Versionen von Delphi (classes, rtti, exceptions, ansistrings). Außerdem unterstützt Free Pascal function overloading, operator overloading und andere solche Features.

Anforderungen

Für die Intel 80x86 Version wird mindestens ein 386er Prozessor benötigt, aber ein 486er wird empfohlen. Für die Motorola 680x0 Version, wird ein 68020 oder höher empfohlen. In allen Fällen wird ein Minimum von 8 Megabytes Arbeitsspeicher empfohlen, aber der Compiler soll auch mit 2 Megabytes RAM arbeiten.

Lizenz

Die Packages und die Laufzeitbibliothek kommt unter einer modifizierten Lesser GNU Public License, um die Verwendung von statischen Bibliotheken zu erlauben, wenn Anwendungen erstellt werden. Die Compilerquellen selbst stehen unter der GNU General Public License. Die Quellen für den Compiler und die Laufzeitbibliothek sind verfügbar; der komplette Compiler ist in Pascal geschrieben.

Dokumentation

Die Free Pascal Compiler Dokumentation ist verfügbar auf dieser Seite oder sie ist online zu finden und in einer Vielfalt von downloadbaren Formaten auf der Free Pascal Compiler Seite.

Free Pascal Compiler Homepage

http://www.freepascal.org/ - Hauptseite
http://sourceforge.net/projects/freepascal/ - Sourceforge Download Seite

Mitwirkende und Änderungen

Diese Seite wurde von der epikwiki Version konvertiert.

  • Seite erstellt, anfänglicher Inhalt - VlxAdmin 9/22/2003
  • Link hinzugefügt für FPC 1.1 Downloads - Vincent 9/28/2003
  • FPC Dokumentation und Links hinzugefügt - VlxAdmin 10/20/2003



Personal tools